English | German
  » Service   » Regeneration
Service
Bernex Bimetall AG
Winznauerstrasse 101
CH-4632 Trimbach

Tel. +41 (0) 62 287 87 87
Fax +41 (0) 62 287 87 90
sales@ch.bernexgroup.com
 
 

Arbeitsschritte der Regeneration

Regeneration

Die verschlissene Schnecke wird nach der Anlieferung

  • Ausgemessen
  • Mittels Regenerationsprotokoll der Zustand festgehalten
  • Durch eine fachgemässe Verschleissanalyse wird die Beschichtungsart unter Berücksichtigung der Zylinderschutzschicht ausgewählt.
  • letzte Details über die Ausführung mit dem Kunden abgesprochen.

Auftragen der Schutzschicht

Nach der Schutzschicht-Auswahl wird diese

  • mit modernsten PTA Schweissautomaten
  • von Hand

aufgeschweisst. Bei schlechtem Zustand werden die Stege zuerst abgeschliffen und danach wieder aufgebaut.

Schnecke vorgeschliffen

Regeneration

Nach dem Auftragen der Schutzschicht werden die Stege vorgeschliffen und die Kanten nachgefräst.

Unser moderner und vielseitiger Maschinenpark erlaubt uns alle erdenklichen Anfordungen im Hause zu fertigen.

Schnecke fertig bearbeitet

Regeneration

Der Aufbereitungsprozess ist nach dem letzten Schleifen fertig.

Je nach Ausführung werden die Schnecken nitriert oder mit einer Dünnschicht versehen.

 

Bernex Bimetall AG
Winznauerstrasse 101 | CH-4632 Trimbach

Tel. +41 (0) 62 287 87 87 | Fax +41 (0) 62 287 87 90 | sales@ch.bernexgroup.com
created by C.I.S AG